Fundtiere

Die Gemeinde Griesstätt hat mit dem Tierschutzverein Rosenheim e.V. eine individuelle Pauschalvereinbarung abgeschlossen. Fundtiere aus dem Gemeindegebiet müssen ausschließlich ins Tierheim des Tierschutzvereines Rosenheim e.V. gebracht werden.

Wir bitten daher alle Bürger, Fundtiere dort abzugeben. Dies gilt auch für aufgefundene verletzte Tiere, da das Tierheim mit eigenen Vertragstierärzten zusammenarbeitet.

Die Kontaktdaten des Tierheimes lauten wie folgt:

Tierheim Rosenheim
Am Gangsteig 4, 83059 Kolbermoor
Tel. 08031 96068
Fax: 08031 98064
Mail: tierschutzverein-rosenheim@t-online.de

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der gesetzlichen Vorschriften Fundbehörde grundsätzlich die Gemeinde Griesstätt ist. Dieser müssen Fundsachen, darunter fallen auch Fundtiere, unverzüglich angezeigt werden.

Außerhalb der Gemeindeöffnungszeiten können Fundanzeigen von Tieren auch beim Tierheim Rosenheim gemacht werden.


Katze, Langhaar tricolor, weiblich
nicht kastriert
Freigänger- oder Wohnungskatze
Fundort: Leiten, Griesstätt
Geburtsdatum: Juni 2022

Das Tier wurde am 20.07.2022 dem Tierheim Rosenheim, Am Gangsteig 54, 83024 Rosenheim, übergeben.


Fundtier Katze grau getigert

Rasse: Europ. Kurzhaar
Farbe: grau getigert
Geschlecht: männlich
Fundort: Holzhausen, Griesstätt
Geburtsdatum: Mai 2022

TOP